Workshops & Bühnenprogramm

Mehr draus machen

Die umfangreichen Workshops und das abwechslungsreiche Bühnenprogramm geben einen interessanten und exklusiven Einblick in die Welt der Aussteller.
Schulanmeldung für Workshops über die Hotline (Mo–Fr 7:30–17 Uhr)     0511 - 866 846 135
15 Samstag
16 Sonntag
17 Montag
18 Dienstag
19 Mittwoch
20 Donnerstag
21 Freitag
22 Samstag
23 Sonntag

Samstag, 15. Juni 2019

ID: #7064    09:00 –18:00 Uhr | ClubZukunft

Wir suchen täglich zur vollen Stunde Mitmacher am Eis- und Cocktailstand: Von der Vorbereitung, über die Zubereitung, bis zum Verkosten, erfährst Du einiges über die professionelle Eis- und Cocktailzubereitung und die Berufe in Hotellerie & Gastronomie. Eine starke, genussreiche, tolerante und kreative Branche, die Dich herzlich Willkommen heißt.
ID: #7356    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Immer wieder wirkt es wie ein Wunder, wenn ein vorher trockenes Getreidekorn zum Leben erwacht und sich ein kleiner Keimling entwickelt. Die Stärke der Getreidekörner, die eigentlich den Keimling ernähren soll, ist für die Menschen eine der wichtigsten Nahrungsgrundlagen. Mit der Lupe kann man sich das Wunder der Keimung ansehen und die Stärke im Weizenkorn nachweisen. Dieses Experiment dauert etwa 5 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7355    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Vitamin C ist ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung und kommt vor allem in Obst und Gemüse natürlich vor. Der Bedarf liegt pro Person bei ca. 100mg/Tag. Vitamin C, auch bekannt als Ascorbinsäure, ist ein Radikalfänger und hat eine anti-oxidative Wirkung, es wirkt also als Reduktionsmittel. Diese Eigenschaft wird für den quantitativen Nachweis genutzt. Die Clock-Reaktion nach Landolt führt nach einer exakten Reaktionszeit zu einem plötzlichen Farbwechsel. Aus der Reaktionszeit kann der Gehalt an Vitamin C z.B. im Orangensaft errechnet werden. Dieses Experiment dauert etwa 15 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7359    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

DNA ist in aller Munde – nicht nur sprichwörtlich, sondern auch tatsächlich, denn DNA ist ein wertvoller Bestandteil unserer Nahrung. Egal, ob jemand lieber Fleisch, Getreide, Gemüse, Obst oder Insekten isst – überall ist DNA drin. Denn unsere Nahrungsmittel stammen aus der Natur, von Pflanzen, Tieren oder Pilzen. Und alles was lebt besteht aus Zellen, deren Zellkern als Erbmaterial DNA enthalten, auf der wie aufgefädelt die Gene liegen. Täglich nehmen wir mit der Nahrung ca. 1g DNA auf, die im Verdauungstrakt in einzelne Bausteine zerlegt wird. Da die DNA aller Lebewesen gleichartig aufgebaut ist, können diese Bausteine vom Menschen zum Aufbau körpereigener DNA wieder verwendet werden. Mit diesem Experiment isolieren die Schüler DNA aus der Banane. Dadurch erfahren sie, dass DNA nicht nur eine abstrakte Form der Speicherung der Erbinformation ist, sondern eine chemische Substanz, die tatsächlich existiert. Dieses Experiment dauert etwa 15 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7358    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Mit Mikroskopen unterschiedlichster Art lassen sich Geheimnisse des Lebens entdecken. Die Schüler sind eingeladen, mit Hilfe von Stereomikroskopen die verschieden Formen der Samen zu erforschen, auch Insekten lassen sich so untersuchen. Mit dem Durchlichtmikroskop können noch kleinere Dinge untersucht werden. So zeigen unsere Präparate z. B. die Orte der Fotosynthese, die Chloroplasten, aber auch die Spaltöffnungen, die für den Wasser- und Gasaustausch benötigt werden. Dieses Experiment dauert etwa 10 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7357    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Aus der Schule weiß man, das Fotosynthese im grünen Chlorophyll der Chloroplasten stattfindet. Deshalb sehen die Blätter der Pflanzen auch grün aus. Wie funktioniert aber die Fotosynthese in Pflanzen mit roten Blättern? Gibt es dort einen anderen Farbstoff der Licht in Energie umwandeln kann? Oder ist die grüne Farbe überlagert durch einen roten Farbstoff? Diese Fragen können die Schüler mit einer Dünnschichtchromatographie beantworten, wo sie Extrakte von „normalen“ grünen Blättern mit Extrakten von roten Blättern vergleichen. Dieses Experiment dauert etwa 15 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7691    09:00 –18:00 Uhr | Allgemein

In unserem Co-Creation-Space kannst du „auf Ideen kommen“. Hier dreht sich alles um dich, dein Leben und deine Themen. Wir sind für dich da und hören dir zu: Wie stellst du dir den perfekten Job vor? Welche Superkraft hättest du gerne? Was, findest du, sollte man in der Schule lernen? Was denkst du über Umweltthemen? Woran glaubst du? Im Ideen.Freiraum gibt’s Möglichkeiten für Herz, Hirn und Hand. Du kannst tolle Sachen machen! An jedem Tag gibt es etwas anderes. Du kannst zum Beispiel Kreativitätstechniken ausprobieren, mit uns ein Storyboard für eine 360-Grad-Reportage schreiben, einen Persönlichkeitstest machen und mit uns über deine Ideen für dein eignes Start-up reden. Komm vorbei – wir freuen uns auf dich und Gedanken, die die Welt verändern.
ID: #7227    09:30 –10:30 Uhr | IdeenHalle 7

Kuchen im Glas backen, Eis mit frischen Früchten herstellen, leckere Pasta kochen und mit bunten Zutaten zubereiten, Mini-Pizza basteln und backen, Nudeln der Zukunft testen und im Labor untersuchen, was beim Kochen passiert. Das erwartet Euch im Koch-Workshop »DIY - Koch doch einfach!«. Und wir haben natürlich auch daran gedacht, dass Ihr gern Fotos von den eigenen Kreationen posten möchtet. Dafür haben wir Insta-Spots vorgesehen. An 5 Themeninseln erkundet Ihr selbst, wieviel Spaß das Kochen macht und wie lecker es schmeckt. Ihr erkundet aber auch, was unser Essen bedeutet. Während sich weltweit viele Aspekte unserer Lebensqualität verbessern, wird das, was wir essen, in vielen Regionen eher schlechter und hat ungünstige Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und des Planeten. Essen sollte etwas Positives sein, etwas, das Traditionen, Herkunft, Innovationen, Genuss, Gesundheit, Wissenschaft und Nachhaltigkeit zusammenbringt und die Menschen verbindet.
ID: #7623    09:30 –12:30 Uhr | IdeenHalle 9

Innenarchitekt*innen setzen sich mit der räumlichen Wirkung von Proportion, Farbe, Licht, Material, Geruch und Klang auseinander und kreieren Atmosphären. Entwickle dein eigenes kleines Kunstwerk für zuhause mit der Unterstützung von Innenarchitektur-Studierenden. Der Einstieg in den Workshop ist in der Zeit von 9.30-12.30 Uhr jederzeit möglich!
ID: #7624    09:30 –12:30 Uhr | IdeenHalle 9

Du kleidest dich gern modisch und liebst die neuesten Trends? Dann besuche unseren Stylingworkshop. Unsere Modedesigner*innen zeigen dir Tipps und Tricks, wie du einen tollen Look kreierst und gleichzeitig deinen Kleiderschrank nachhaltig gestalten kannst. Ein Ein- und Ausstieg ist in der Zeit von 09:30-12:30 Uhr jederzeit möglich.
ID: #6567    10:00 –11:30 Uhr | IdeenHalle 7

Du willst Dein eigenes Haus der Zukunft bauen, das Dir über alles Auskunft gibt, und das sich von unterwegs steuern lässt? Was man dafür braucht, erfährst Du bei uns am Stand. Und im Workshop kannst Du es auch selbst ausprobieren. Der Workshop befasst sich mit Grundfragen der technischen Realisierung einer einfachen Hausautomation unter Einbezug eines Raspberry Pi und/oder Arduino und Sensoren für Temperatur, Licht und Bewegung sowie Aktoren für Türöffner, Beleuchtung und Beheizung. Die im Exponat dargestellte Lösung soll im Workshop durch eigenes Tun schrittweise erfahrbar werden. Dabei kann es aber auch zu interessanten neuen Kreationen kommen.
ID: #6730    10:00 –10:45 Uhr | IdeenHalle 7

Als Basis für das Solarmodul dient ein rechteckiges Stück Plexiglas, das Du so biegst, dass es wie ein kleines Dach aussieht. Eine der beiden Dachseiten trägt bereits einen kleinen Motor, den Du mit einem Propeller ausstattest. Auf die freie Seite klebst Du eine kleine Solarzelle. Unter den Motor montierst Du zwei Buchsen sowie einen Schalter zum Ein- und Ausschalten des Motors. Dann verlötest Du die Bauteile und schon hast Du ein nicht nur schönes, sondern auch haltbares Modul aufgebaut, mit dem Du viele Experimente durchführen kannst.
ID: #6882    10:00 –13:00 Uhr | IdeenHalle 9

Ziel des Workshops ist die Entstehung eines IdeenExpo-Bots: Live auf dem Stand der Autostadt und du kannst mitmachen – jeden Tag, zusammen mit der „RobotIGS-AG“ der IGS Göttingen! Der Roboter erhält zahlreiche Fähigkeiten, um verschiedenste Aufgaben zu bewältigen, denen er sich im Rahmen der diesjährigen FIRST Tech Challenge stellen muss. So muss der Roboter unterschiedliche Objekte aufsammeln, transportieren und in dafür vorgesehene Fächer einsortieren. In einem Zeitraum von 5 Tagen werden Fahrgestell, Greifarm und Elektronik des Roboters konstruiert, zusammengesetzt und auf die bevorstehenden Aufgaben abgestimmt. Der fertiggestellte IdeenExpo-Bot tritt am Sonntag (23.06.) in einer eigens dafür bereitgestellte „Challenge Area“ im Rahmen eines Wettbewerbs gegen Roboter anderer Schulen an!
ID: #6787    10:00 –10:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7223    10:30 Uhr | IdeenHalle 7

Wie bekommst Du lecker und schneller als jeder Lieferdienst etwas auf den Teller? Mit einem bisschen Wissen um Physik und Chemie bei der Zubereitung zum ultimativen Geschmackserlebnis. Zutaten und Aromen kontrastreich kombinieren, Lebensmittelabfälle und -verschwendung reduzieren – gut für Dich und gut für den Planeten. Wir haben Tipps und Tricks die jeder anwenden kann! Probiere doch einfach!
ID: #7224    10:30 Uhr | IdeenHalle 7

Wissen macht Spaß! Bei unserem großen Live-Quiz in fünf verschiedenen Kategorien testet Ihr Euer Wissen über Kochen, Genuss, Lebensmittel, und den Einfluss unserer Ernährung auf unseren Planeten. Tretet in Gruppen gegeneinander an. Mitmachen lohnt sich, denn es gilt: Gewinnt doch einfach!
ID: #7403    10:30 –11:00 Uhr | KarriereBühne

Medizinische Hochschule Hannover Die Wissenschaftsinitiative R2N (5 Forschungseinrichtungen in Niedersachsen) forscht für eine Zukunft, in der immer mehr Tierversuche durch alternative Methoden ersetzt und ihre Zahl dadurch erheblich reduziert werden kann. Wir laden die Besucher unseres Standes ein, diese Zukunft heute schon kennenzulernen: Man betritt durch ein „Zeitsprung-Tor“ ein Labor von morgen, das bereits tierversuchsfrei arbeiten kann. Tierversuche - das wollen wir reduzieren und ersetzen. Aber dafür brauchen wir eure Hilfe - wir erklären euch wie ihr dabei helfen könnt, was man studieren muss, und später was man machen kann, um unser wichtiges Ziel zu erreichen. Pascal Hoffmann erklärt was er an der Tierärztliche Hochschule macht und wie er dabei hilft, Tierversuche zu reduzieren bzw. ersetzen.
ID: #6277    11:00 –11:30 Uhr | KarriereBühne

Wir zeigen euch, wie spannend der Polizeiberuf mit seinen vielen Facetten sein kann. Zu aller Anfang steht jedoch das Studium an der Polizeiakademie Niedersachsen, welches sich durch seine enge Verzahnung der theoretischen und praktischen Inhalte auszeichnet. Wir sprechen über die 1000 Möglichkeiten, die dieses Studium und dieser Beruf bieten und freuen uns auf ein spontanes und humorvolles Gedicht über den Polizeiberuf als Abschluss des Programms.
ID: #6791    11:00 –11:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7408    11:00 –11:30 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Bei diesem Quiz erwartet die Kandidatinnen und Kandidaten eine besondere Herausforderung. Sie müssen nicht nur nicht nur knifflige Fragen lösen, sondern sind dabei auch noch permanent in Bewegung! Wer die meisten Fragen während einer Runde Ropeskipping, Basketball oder Treppenlauf richtig beantwortet, kann etwas gewinnen.
ID: #6274    11:30 –12:00 Uhr | KarriereBühne

Das Land Niedersachsen bildet in über 80 Ausbildungsberufen in den verschiedensten Bereichen aus. Welche Berufe gibt es und wie sieht die Arbeit in der Praxis aus? Hier lernt ihr durch ein interaktives Quiz auf dem Screen den Ausbildungsberuf Straßenwärter/in (m/w/d) kennen. Mit Eurem Smartphone beantwortet Ihr in kleinen Teams Fragen zu den Berufen. Im Interview mit Auszubildenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Niedersächsischen Landesbehörden erfahrt ihr alles über die verschiedenen Ausbildungsbereiche dort. Und das Sieger-Team gewinnt sogar noch tolle Preise!
ID: #6731    11:30 –12:15 Uhr | IdeenHalle 7

Als Basis für das Solarmodul dient ein rechteckiges Stück Plexiglas, das Du so biegst, dass es wie ein kleines Dach aussieht. Eine der beiden Dachseiten trägt bereits einen kleinen Motor, den Du mit einem Propeller ausstattest. Auf die freie Seite klebst Du eine kleine Solarzelle. Unter den Motor montierst Du zwei Buchsen sowie einen Schalter zum Ein- und Ausschalten des Motors. Dann verlötest Du die Bauteile und schon hast Du ein nicht nur schönes, sondern auch haltbares Modul aufgebaut, mit dem Du viele Experimente durchführen kannst.
ID: #7119    11:30 –12:00 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Mit Jonglage, Karaoke, Autotune und Publikumsspielen stimmt Moderator Kilian Reichert auf die große „Wissen LIVE“-Show mit Ranga Yogeshwar ein. Mitmachen und gewinnen!
ID: #7229    11:30 –12:30 Uhr | IdeenHalle 7

Kuchen im Glas backen, Eis mit frischen Früchten herstellen, leckere Pasta kochen und mit bunten Zutaten zubereiten, Mini-Pizza basteln und backen, Nudeln der Zukunft testen und im Labor untersuchen, was beim Kochen passiert. Das erwartet Euch im Koch-Workshop »DIY - Koch doch einfach!«. Und wir haben natürlich auch daran gedacht, dass Ihr gern Fotos von den eigenen Kreationen posten möchtet. Dafür haben wir Insta-Spots vorgesehen. An 5 Themeninseln erkundet Ihr selbst, wieviel Spaß das Kochen macht und wie lecker es schmeckt. Ihr erkundet aber auch, was unser Essen bedeutet. Während sich weltweit viele Aspekte unserer Lebensqualität verbessern, wird das, was wir essen, in vielen Regionen eher schlechter und hat ungünstige Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und des Planeten. Essen sollte etwas Positives sein, etwas, das Traditionen, Herkunft, Innovationen, Genuss, Gesundheit, Wissenschaft und Nachhaltigkeit zusammenbringt und die Menschen verbindet.
ID: #6237    12:00 –12:30 Uhr | KarriereBühne

Die Bundesagentur für Arbeit präsentiert junge Ausbildungsbotschafter aus Betrieben der IHK-Hannover. Ihr ratet welchen Beruf sie erlernen. Natürlich gibt´s was zu gewinnen.
ID: #6800    12:00 –12:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7131    12:00 –13:30 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
„Wissen LIVE“ - ein tägliches Highlight der IdeenExpo. In der Wissenschaftsshow von ARD-Moderator Ranga Yogeshwar dreht sich alles um Künstliche Intelligenz: Wie malt KI Bilder? Wie komponiert sie Musik? Wie steuert sie Drohnen? Wie kann man mit ihrer Hilfe besser lernen? Auf welche Weise wird KI die Arbeitswelt verändern? Welche Chancen und auch welche Risiken bestehen, wenn man sich immer mehr auf Computer verlässt? Zahlreiche Experimente, Spiele und Live-Umfragen beziehen die Zuschauer immer wieder in die Show ein. Niklas Gerdes (LZH) und Roman Court (PTScientists) erzählen, wie sie mit Lasern auf dem Mond Mondstaub aufschmelzen, um ihn später als Baumaterial zu nutzen. Simon Meirandres, eines der größten Talente der europäischen Slacklineszene, zeigt spektakuläre Kunststücke auf dem Seil.
ID: #7150    12:30 –13:00 Uhr | KarriereBühne

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH – Service für Entwicklungsinitiativen informiert und berät Einzelpersonen, Kommunen, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Stiftungen zu entwicklungspolitischen Vorhaben und fördert diese finanziell. Unter dem Dach von Engagement Global arbeitet auch der Freiwilligendienst weltwärts, der jungen Menschen die Gelegenheit bietet, sich in einem Entwicklungsprojekt zu engagieren, von und mit anderen zu lernen, Ideen zu entwickeln und nachhaltig umzusetzen. Engagement Global arbeitet im Auftrag der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert. Sitz ist Bonn. Weitere Standorte sind Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Mainz und Stuttgart.
ID: #7269    12:30 Uhr | IdeenHalle 7

Wie bekommst Du lecker und schneller als jeder Lieferdienst etwas auf den Teller? Mit einem bisschen Wissen um Physik und Chemie bei der Zubereitung zum ultimativen Geschmackserlebnis. Zutaten und Aromen kontrastreich kombinieren, Lebensmittelabfälle und -verschwendung reduzieren – gut für Dich und gut für den Planeten. Wir haben Tipps und Tricks die jeder anwenden kann! Probiere doch einfach!
ID: #7305    12:30 Uhr | IdeenHalle 7

Wissen macht Spaß! Bei unserem großen Live-Quiz in fünf verschiedenen Kategorien testet Ihr Euer Wissen über Kochen, Genuss, Lebensmittel, und den Einfluss unserer Ernährung auf unseren Planeten. Tretet in Gruppen gegeneinander an. Mitmachen lohnt sich, denn es gilt: Gewinnt doch einfach!
ID: #7008    13:00 –13:30 Uhr | KarriereBühne

Das Land Niedersachsen bildet in über 80 Ausbildungsberufen in den verschiedensten Bereichen aus. Welche Berufe gibt es und wie sieht die Arbeit in der Praxis aus? Hier lernt ihr durch ein interaktives Quiz auf dem Screen den Ausbildungsberuf des/der Vermessungstechnikers/in (m/w/d) kennen. Mit Eurem Smartphone beantwortet Ihr in kleinen Teams Fragen zu den Berufen. Im Interview mit Auszubildenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Niedersächsischen Landesbehörden erfahrt ihr alles über die verschiedenen Ausbildungsbereiche dort. Und das Sieger-Team gewinnt sogar noch tolle Preise!
ID: #6801    13:00 –13:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7093    13:30 –14:00 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Slacken ist eine Trendsportart ähnlich dem Seiltanzen, bei der man auf einem Kunstfaserband oder Gurtband balanciert, das zwischen zwei Befestigungspunkten gespannt ist. Ein Slacklining-Profi gibt zusammen mit dem Moderator einen offenen Workshop im Slacklining und zeigt nebenbei Kostproben seines Könnens. Kommt dazu und macht mit!
ID: #7210    13:30 –14:00 Uhr | KarriereBühne

IdeenExpo GmbH
Theresa Hein kennt ihr vom Instagram Kanal „Hannoverlife“ und dem gleichnamigen Blog. Die junge Masterstudentin studiert nicht nur Medienmanagement, sondern ist auch in den sozialen Netzwerken zu Hause. Mittlerweile gibt sie Workshops zum Aufbau von regionalen Blogs und Kanälen. Lauscht dem Interview mit ihr auf der KarriereBühne am 15.06.2019 um 13.30 Uhr und lasst euch von ihren Erfahrungen inspirieren.
ID: #6568    14:00 –15:30 Uhr | IdeenHalle 7

Du willst Dein eigenes Haus der Zukunft bauen, das Dir über alles Auskunft gibt, und das sich von unterwegs steuern lässt? Was man dafür braucht, erfährst Du bei uns am Stand. Und im Workshop kannst Du es auch selbst ausprobieren. Der Workshop befasst sich mit Grundfragen der technischen Realisierung einer einfachen Hausautomation unter Einbezug eines Raspberry Pi und/oder Arduino und Sensoren für Temperatur, Licht und Bewegung sowie Aktoren für Türöffner, Beleuchtung und Beheizung. Die im Exponat dargestellte Lösung soll im Workshop durch eigenes Tun schrittweise erfahrbar werden. Dabei kann es aber auch zu interessanten neuen Kreationen kommen.
ID: #6252    14:00 –14:30 Uhr | KarriereBühne

Eine Psychologin der Bundesagentur für Arbeit erklärt, was bei Bewerbungs- und Auswahlverfahren aus psychologischer Sicht wichtig ist. Sie verrät Euch Tipps und Tricks, für Gespräche mit Arbeitgebern.
ID: #6732    14:00 –14:45 Uhr | IdeenHalle 7

Als Basis für das Solarmodul dient ein rechteckiges Stück Plexiglas, das Du so biegst, dass es wie ein kleines Dach aussieht. Eine der beiden Dachseiten trägt bereits einen kleinen Motor, den Du mit einem Propeller ausstattest. Auf die freie Seite klebst Du eine kleine Solarzelle. Unter den Motor montierst Du zwei Buchsen sowie einen Schalter zum Ein- und Ausschalten des Motors. Dann verlötest Du die Bauteile und schon hast Du ein nicht nur schönes, sondern auch haltbares Modul aufgebaut, mit dem Du viele Experimente durchführen kannst.
ID: #6820    14:00 –14:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7098    14:00 –14:30 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Die Show mit Moderator Kilian Reichert widmet sich auf spielerische Weise dem Thema Künstliche Intelligenz (KI). In zwei Teams treten Besucherinnen und Besucher gegeneinander an: Sie können sich von der KI beim Lösen kniffliger Aufgaben helfen lassen, sich im Karaoke-Singen messen oder sich bei einem Malspiel die Bilderkennung der KI zu Nutze machen. Macht mit – es winken kleine Preise!
ID: #7234    14:00 –15:00 Uhr | IdeenHalle 7

Kuchen im Glas backen, Eis mit frischen Früchten herstellen, leckere Pasta kochen und mit bunten Zutaten zubereiten, Mini-Pizza basteln und backen, Nudeln der Zukunft testen und im Labor untersuchen, was beim Kochen passiert. Das erwartet Euch im Koch-Workshop »DIY - Koch doch einfach!«. Und wir haben natürlich auch daran gedacht, dass Ihr gern Fotos von den eigenen Kreationen posten möchtet. Dafür haben wir Insta-Spots vorgesehen. An 5 Themeninseln erkundet Ihr selbst, wieviel Spaß das Kochen macht und wie lecker es schmeckt. Ihr erkundet aber auch, was unser Essen bedeutet. Während sich weltweit viele Aspekte unserer Lebensqualität verbessern, wird das, was wir essen, in vielen Regionen eher schlechter und hat ungünstige Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und des Planeten. Essen sollte etwas Positives sein, etwas, das Traditionen, Herkunft, Innovationen, Genuss, Gesundheit, Wissenschaft und Nachhaltigkeit zusammenbringt und die Menschen verbindet.
ID: #7106    14:30 –15:00 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Hier steht das Publikum im Mittelpunkt! Moderator Kilian Reichert geht auf die Besucherinnen und Besucher zu – über den ganzen Platz bis hin zur großen Außentreppe. Zu wechselnden Themen wie Mobilität der Zukunft, Digitalisierung oder gesunde Ernährung wollen wir mit euch ins Gespräch kommen - angeregt durch erstaunliche Fakten und Zahlen, die der Moderator unterhaltsam präsentiert.
ID: #6828    15:00 –15:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7278    15:00 Uhr | IdeenHalle 7

Wie bekommst Du lecker und schneller als jeder Lieferdienst etwas auf den Teller? Mit einem bisschen Wissen um Physik und Chemie bei der Zubereitung zum ultimativen Geschmackserlebnis. Zutaten und Aromen kontrastreich kombinieren, Lebensmittelabfälle und -verschwendung reduzieren – gut für Dich und gut für den Planeten. Wir haben Tipps und Tricks die jeder anwenden kann! Probiere doch einfach!
ID: #7313    15:00 Uhr | IdeenHalle 7

Wissen macht Spaß! Bei unserem großen Live-Quiz in fünf verschiedenen Kategorien testet Ihr Euer Wissen über Kochen, Genuss, Lebensmittel, und den Einfluss unserer Ernährung auf unseren Planeten. Tretet in Gruppen gegeneinander an. Mitmachen lohnt sich, denn es gilt: Gewinnt doch einfach!
ID: #7630    15:00 –17:00 Uhr | IdeenHalle 9

Du kleidest dich gern modisch und liebst die neuesten Trends? Dann besuche unseren Stylingworkshop. Unsere Modedesigner*innen zeigen dir Tipps und Tricks, wie du einen tollen Look kreierst und gleichzeitig deinen Kleiderschrank nachhaltig gestalten kannst. Ein Ein- und Ausstieg ist in der Zeit von 15:00-17:00 Uhr jederzeit möglich.
ID: #7633    15:00 –17:00 Uhr | IdeenHalle 9

Medizinische Informationsmanager*innen verarbeiten Informationen im Gesundheitswesen, um medizinische Prozesse zu optimieren sowie Problemstellungen in der medizinischen Forschung zu analysieren. In diesem experimentellen Workshop kannst du herausfinden, wie sicher dein Test-Ergebnis ist. Der Einstieg in den Workshop ist in der Zeit von 15:00-17:00 Uhr jederzeit möglich!
ID: #6836    16:00 –16:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7237    16:00 –17:00 Uhr | IdeenHalle 7

Kuchen im Glas backen, Eis mit frischen Früchten herstellen, leckere Pasta kochen und mit bunten Zutaten zubereiten, Mini-Pizza basteln und backen, Nudeln der Zukunft testen und im Labor untersuchen, was beim Kochen passiert. Das erwartet Euch im Koch-Workshop »DIY - Koch doch einfach!«. Und wir haben natürlich auch daran gedacht, dass Ihr gern Fotos von den eigenen Kreationen posten möchtet. Dafür haben wir Insta-Spots vorgesehen. An 5 Themeninseln erkundet Ihr selbst, wieviel Spaß das Kochen macht und wie lecker es schmeckt. Ihr erkundet aber auch, was unser Essen bedeutet. Während sich weltweit viele Aspekte unserer Lebensqualität verbessern, wird das, was wir essen, in vielen Regionen eher schlechter und hat ungünstige Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und des Planeten. Essen sollte etwas Positives sein, etwas, das Traditionen, Herkunft, Innovationen, Genuss, Gesundheit, Wissenschaft und Nachhaltigkeit zusammenbringt und die Menschen verbindet.
ID: #6839    17:00 –17:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7293    17:00 Uhr | IdeenHalle 7

Wie bekommst Du lecker und schneller als jeder Lieferdienst etwas auf den Teller? Mit einem bisschen Wissen um Physik und Chemie bei der Zubereitung zum ultimativen Geschmackserlebnis. Zutaten und Aromen kontrastreich kombinieren, Lebensmittelabfälle und -verschwendung reduzieren – gut für Dich und gut für den Planeten. Wir haben Tipps und Tricks die jeder anwenden kann! Probiere doch einfach!
ID: #7324    17:00 Uhr | IdeenHalle 7

Wissen macht Spaß! Bei unserem großen Live-Quiz in fünf verschiedenen Kategorien testet Ihr Euer Wissen über Kochen, Genuss, Lebensmittel, und den Einfluss unserer Ernährung auf unseren Planeten. Tretet in Gruppen gegeneinander an. Mitmachen lohnt sich, denn es gilt: Gewinnt doch einfach!

Sonntag, 16. Juni 2019

ID: #7075    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 7

Zeichencodes am Bildschirm – Informatik ist mehr als das! Logisches Kombinieren, aber auch “Um-die-Ecke-denken” und Kreativität sind Bausteine der Informatik. Schlummert ein Informatiktalent in Dir? In diesem Workshop können Schüler und Schülerinnen ihre Fähigkeiten beim interaktiven Informatik-Biber testen. Als Online-Test mit kniffligen Aufgaben weckt er das Interesse an Informatik. Der Informatik-Biber bildet den Einstieg in die BWINF-Schülerwettbewerbe.
ID: #6987    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 7

YouTube, Instagram, das gesamte Internet, Smartphones, Roboter zum Staubsaugen oder Rasenmähen: Überall sorgen Computerprogramme dafür, dass die Welt sich dreht. Da kann man zusehen und staunen, wie neue, spannende Programme entstehen und z. B. als Apps berühmt werden. Viel besser ist es aber, selbst programmieren zu können - lernen kann das jede und jeder (Mädchen programmieren genau so gut wie Jungs)! In diesem Workshop wirst du in die faszinierende Welt des Programmierens einsteigen und erfahren, wie man einem Computer sagen kann, was er tun soll - und wie er das dann tut. Dabei sind Aufgaben zu lösen, wie sie auch im neuen „Jugendwettbewerb Informatik“ gestellt werden.
ID: #7067    09:00 –18:00 Uhr | ClubZukunft

Wir suchen täglich zur vollen Stunde Mitmacher am Eis- und Cocktailstand: Von der Vorbereitung, über die Zubereitung, bis zum Verkosten, erfährst Du einiges über die professionelle Eis- und Cocktailzubereitung und die Berufe in Hotellerie & Gastronomie. Eine starke, genussreiche, tolerante und kreative Branche, die Dich herzlich Willkommen heißt.
ID: #7354    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

DNA ist in aller Munde – nicht nur sprichwörtlich, sondern auch tatsächlich, denn DNA ist ein wertvoller Bestandteil unserer Nahrung. Egal, ob jemand lieber Fleisch, Getreide, Gemüse, Obst oder Insekten isst – überall ist DNA drin. Denn unsere Nahrungsmittel stammen aus der Natur, von Pflanzen, Tieren oder Pilzen. Und alles was lebt besteht aus Zellen, deren Zellkern als Erbmaterial DNA enthalten, auf der wie aufgefädelt die Gene liegen. Täglich nehmen wir mit der Nahrung ca. 1g DNA auf, die im Verdauungstrakt in einzelne Bausteine zerlegt wird. Da die DNA aller Lebewesen gleichartig aufgebaut ist, können diese Bausteine vom Menschen zum Aufbau körpereigener DNA wieder verwendet werden. Mit diesem Experiment isolieren die Schüler DNA aus der Banane. Dadurch erfahren sie, dass DNA nicht nur eine abstrakte Form der Speicherung der Erbinformation ist, sondern eine chemische Substanz, die tatsächlich existiert. Dieses Experiment dauert etwa 15 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7382    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Immer wieder wirkt es wie ein Wunder, wenn ein vorher trockenes Getreidekorn zum Leben erwacht und sich ein kleiner Keimling entwickelt. Die Stärke der Getreidekörner, die eigentlich den Keimling ernähren soll, ist für die Menschen eine der wichtigsten Nahrungsgrundlagen. Mit der Lupe kann man sich das Wunder der Keimung ansehen und die Stärke im Weizenkorn nachweisen. Dieses Experiment dauert etwa 5 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7367    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Vitamin C ist ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung und kommt vor allem in Obst und Gemüse natürlich vor. Der Bedarf liegt pro Person bei ca. 100mg/Tag. Vitamin C, auch bekannt als Ascorbinsäure, ist ein Radikalfänger und hat eine anti-oxidative Wirkung, es wirkt also als Reduktionsmittel. Diese Eigenschaft wird für den quantitativen Nachweis genutzt. Die Clock-Reaktion nach Landolt führt nach einer exakten Reaktionszeit zu einem plötzlichen Farbwechsel. Aus der Reaktionszeit kann der Gehalt an Vitamin C z.B. im Orangensaft errechnet werden. Dieses Experiment dauert etwa 15 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7391    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Mit Mikroskopen unterschiedlichster Art lassen sich Geheimnisse des Lebens entdecken. Die Schüler sind eingeladen, mit Hilfe von Stereomikroskopen die verschieden Formen der Samen zu erforschen, auch Insekten lassen sich so untersuchen. Mit dem Durchlichtmikroskop können noch kleinere Dinge untersucht werden. So zeigen unsere Präparate z. B. die Orte der Fotosynthese, die Chloroplasten, aber auch die Spaltöffnungen, die für den Wasser- und Gasaustausch benötigt werden. Dieses Experiment dauert etwa 10 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7383    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Aus der Schule weiß man, das Fotosynthese im grünen Chlorophyll der Chloroplasten stattfindet. Deshalb sehen die Blätter der Pflanzen auch grün aus. Wie funktioniert aber die Fotosynthese in Pflanzen mit roten Blättern? Gibt es dort einen anderen Farbstoff der Licht in Energie umwandeln kann? Oder ist die grüne Farbe überlagert durch einen roten Farbstoff? Diese Fragen können die Schüler mit einer Dünnschichtchromatographie beantworten, wo sie Extrakte von „normalen“ grünen Blättern mit Extrakten von roten Blättern vergleichen. Dieses Experiment dauert etwa 15 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7683    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

In unserem Co-Creation-Space kannst du „auf Ideen kommen“. Hier dreht sich alles um dich, dein Leben und deine Themen. Wir sind für dich da und hören dir zu: Wie stellst du dir den perfekten Job vor? Welche Superkraft hättest du gerne? Was, findest du, sollte man in der Schule lernen? Was denkst du über Umweltthemen? Woran glaubst du? Im Ideen.Freiraum gibt’s Möglichkeiten für Herz, Hirn und Hand. Du kannst tolle Sachen machen! An jedem Tag gibt es etwas anderes. Du kannst zum Beispiel Kreativitätstechniken ausprobieren, mit uns ein Storyboard für eine 360-Grad-Reportage schreiben, einen Persönlichkeitstest machen und mit uns über deine Ideen für dein eignes Start-up reden. Komm vorbei – wir freuen uns auf dich und Gedanken, die die Welt verändern.
ID: #7228    09:30 –10:30 Uhr | IdeenHalle 7

Kuchen im Glas backen, Eis mit frischen Früchten herstellen, leckere Pasta kochen und mit bunten Zutaten zubereiten, Mini-Pizza basteln und backen, Nudeln der Zukunft testen und im Labor untersuchen, was beim Kochen passiert. Das erwartet Euch im Koch-Workshop »DIY - Koch doch einfach!«. Und wir haben natürlich auch daran gedacht, dass Ihr gern Fotos von den eigenen Kreationen posten möchtet. Dafür haben wir Insta-Spots vorgesehen. An 5 Themeninseln erkundet Ihr selbst, wieviel Spaß das Kochen macht und wie lecker es schmeckt. Ihr erkundet aber auch, was unser Essen bedeutet. Während sich weltweit viele Aspekte unserer Lebensqualität verbessern, wird das, was wir essen, in vielen Regionen eher schlechter und hat ungünstige Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und des Planeten. Essen sollte etwas Positives sein, etwas, das Traditionen, Herkunft, Innovationen, Genuss, Gesundheit, Wissenschaft und Nachhaltigkeit zusammenbringt und die Menschen verbindet.
ID: #7656    09:30 –12:30 Uhr | IdeenHalle 9

Im Modedesign-Studium lernst du, dich sinnvoll, sinnlich und nachhaltig mit Mode zu beschäftigen. In diesem Workshop mit Mode-Studierenden erfährst du, wie aus Kette und Schuss ein Gewebe entsteht. Der Einstieg in den Workshop ist in der Zeit von 09:30-12:30 Uhr jederzeit möglich!
ID: #6569    10:00 –11:30 Uhr | IdeenHalle 7

Du willst Dein eigenes Haus der Zukunft bauen, das Dir über alles Auskunft gibt, und das sich von unterwegs steuern lässt? Was man dafür braucht, erfährst Du bei uns am Stand. Und im Workshop kannst Du es auch selbst ausprobieren. Der Workshop befasst sich mit Grundfragen der technischen Realisierung einer einfachen Hausautomation unter Einbezug eines Raspberry Pi und/oder Arduino und Sensoren für Temperatur, Licht und Bewegung sowie Aktoren für Türöffner, Beleuchtung und Beheizung. Die im Exponat dargestellte Lösung soll im Workshop durch eigenes Tun schrittweise erfahrbar werden. Dabei kann es aber auch zu interessanten neuen Kreationen kommen.
ID: #6739    10:00 –10:45 Uhr | IdeenHalle 7

Als Basis für das Solarmodul dient ein rechteckiges Stück Plexiglas, das Du so biegst, dass es wie ein kleines Dach aussieht. Eine der beiden Dachseiten trägt bereits einen kleinen Motor, den Du mit einem Propeller ausstattest. Auf die freie Seite klebst Du eine kleine Solarzelle. Unter den Motor montierst Du zwei Buchsen sowie einen Schalter zum Ein- und Ausschalten des Motors. Dann verlötest Du die Bauteile und schon hast Du ein nicht nur schönes, sondern auch haltbares Modul aufgebaut, mit dem Du viele Experimente durchführen kannst.
ID: #6883    10:00 –13:00 Uhr | IdeenHalle 9

Ziel des Workshops ist die Entstehung eines IdeenExpo-Bots: Live auf dem Stand der Autostadt und du kannst mitmachen – jeden Tag, zusammen mit der „RobotIGS-AG“ der IGS Göttingen! Der Roboter erhält zahlreiche Fähigkeiten, um verschiedenste Aufgaben zu bewältigen, denen er sich im Rahmen der diesjährigen FIRST Tech Challenge stellen muss. So muss der Roboter unterschiedliche Objekte aufsammeln, transportieren und in dafür vorgesehene Fächer einsortieren. In einem Zeitraum von 5 Tagen werden Fahrgestell, Greifarm und Elektronik des Roboters konstruiert, zusammengesetzt und auf die bevorstehenden Aufgaben abgestimmt. Der fertiggestellte IdeenExpo-Bot tritt am Sonntag (23.06.) in einer eigens dafür bereitgestellte „Challenge Area“ im Rahmen eines Wettbewerbs gegen Roboter anderer Schulen an!
ID: #6788    10:00 –10:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7591    10:00 –10:45 Uhr | IdeenHalle 7

Unser Medienverhalten verändert sich und auch der Journalismus steht vor neuen Herausforderungen. Wie, wo, wann und womit informierst du dich so? Welche Themen interessieren dich? Und was hast du für Ideen für die Zukunft? Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit dir und wollen neue Konzepte entwickeln!
ID: #6273    10:30 –11:00 Uhr | KarriereBühne

Mitarbeiter/innen, Studierende und Auszubildende erzählen im Interview von ihren Tätigkeiten. Der Alltag als Verwaltungsbeamte/r (m/w/d) (duales Studium) kann richtig spannend sein! Anschließend verarbeiten die Moderatoren die wichtigsten Infos zum Beruf in einem Gedicht – ganz in der der Art eines Poetry-Slams. Hier sind viel Spaß und gleichzeitiges Lernen garantiert!
ID: #7165    10:30 –11:00 Uhr | BühneSieben

Zwei Azubis von WABCO präsentieren per Live-Übertragung vom Messestand ferngesteuerte LKWs, die mit einem speziellen Notbremssystem ausgerüstet sind. Die Übertragung ist auf der Leinwand über BühneSieben für alle zu sehen. Parallel erklären die zwei Entwickler von WABCO ihre Arbeit anhand des Exponats: Wie funktioniert das? Wie entsteht so etwas? Wie lange braucht man von der Idee bis zur funktionierenden Umsetzung?
ID: #7261    10:30 Uhr | IdeenHalle 7

Wie bekommst Du lecker und schneller als jeder Lieferdienst etwas auf den Teller? Mit einem bisschen Wissen um Physik und Chemie bei der Zubereitung zum ultimativen Geschmackserlebnis. Zutaten und Aromen kontrastreich kombinieren, Lebensmittelabfälle und -verschwendung reduzieren – gut für Dich und gut für den Planeten. Wir haben Tipps und Tricks die jeder anwenden kann! Probiere doch einfach!
ID: #7296    10:30 Uhr | IdeenHalle 7

Wissen macht Spaß! Bei unserem großen Live-Quiz in fünf verschiedenen Kategorien testet Ihr Euer Wissen über Kochen, Genuss, Lebensmittel, und den Einfluss unserer Ernährung auf unseren Planeten. Tretet in Gruppen gegeneinander an. Mitmachen lohnt sich, denn es gilt: Gewinnt doch einfach!
ID: #7436    10:30 –11:00 Uhr | MobilitätsArena

Das Seepferdchen habt ihr sicher alle! Das e-pferdchen zeigt, dass das Fahren mit Elektro-Autos ebenfalls einer besonderen Ausbildung bedarf. Schaut euch an, wie E-Autos funktionieren und macht euren Mini-E-Führerschein. Das e-Pferdchen ist eine Kooperation der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg und der BKFA Nord GmbH. Diese beiden Partner wollen Elektromobilität in Norddeutschland vorantreiben.
ID: #6678    11:00 –11:30 Uhr | KarriereBühne

In einem interaktiven, digitalen KarriereQuiz habt ihr die Möglichkeit euer Wissen über den Beruf des Industriemechaniker & Elektroniker für Betriebstechnik zu testen und mehr über die Nordzucker AG als Arbeitgeber zu erfahren. Für die Gewinner gibt es tolle Preise.
ID: #6794    11:00 –11:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7417    11:00 –11:30 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Hier steht das Publikum im Mittelpunkt! Moderator Kilian Reichert geht auf die Besucherinnen und Besucher zu – über den ganzen Platz bis hin zur großen Außentreppe. Zu wechselnden Themen wie Mobilität der Zukunft, Digitalisierung oder gesunde Ernährung wollen wir mit euch ins Gespräch kommen - angeregt durch erstaunliche Fakten und Zahlen, die der Moderator unterhaltsam präsentiert.
ID: #7424    11:00 –11:30 Uhr | BühneSieben

IdeenExpo GmbH
Philip Häusser beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema Künstliche Intelligenz. Er bringt spannende Beispiele mit und erläutert, wie KI funktioniert und in welchen Lebensbereichen sie zukünftig nicht mehr weg zu denken ist. Wir freuen uns auf ein spannendes Interview mit dem Gründer des Youtube-Formats „Breaking Lab“. Selbstverständlich könnt ihr ebenfalls eure Fragen stellen und den Youtube-Star hautnah auf der BühneSieben erleben.
ID: #6736    11:30 –12:15 Uhr | IdeenHalle 7

Als Basis für das Solarmodul dient ein rechteckiges Stück Plexiglas, das Du so biegst, dass es wie ein kleines Dach aussieht. Eine der beiden Dachseiten trägt bereits einen kleinen Motor, den Du mit einem Propeller ausstattest. Auf die freie Seite klebst Du eine kleine Solarzelle. Unter den Motor montierst Du zwei Buchsen sowie einen Schalter zum Ein- und Ausschalten des Motors. Dann verlötest Du die Bauteile und schon hast Du ein nicht nur schönes, sondern auch haltbares Modul aufgebaut, mit dem Du viele Experimente durchführen kannst.
ID: #7217    11:30 –12:00 Uhr | BühneSieben

Die Arbeit bei einem weltweit agierenden Technologiekonzern ist vielseitig – genau wie die Mitarbeiter bei ZF. Erlebe auf der Bühne Sieben einen Blick hinter die Kulissen und lerne unterschiedliche Berufe kennen. Lass Dich überraschen, welche spannenden Geschichten sich hinter nur einem Arbeitsgegenstand verbergen.
ID: #7232    11:30 –12:30 Uhr | IdeenHalle 7

Kuchen im Glas backen, Eis mit frischen Früchten herstellen, leckere Pasta kochen und mit bunten Zutaten zubereiten, Mini-Pizza basteln und backen, Nudeln der Zukunft testen und im Labor untersuchen, was beim Kochen passiert. Das erwartet Euch im Koch-Workshop »DIY - Koch doch einfach!«. Und wir haben natürlich auch daran gedacht, dass Ihr gern Fotos von den eigenen Kreationen posten möchtet. Dafür haben wir Insta-Spots vorgesehen. An 5 Themeninseln erkundet Ihr selbst, wieviel Spaß das Kochen macht und wie lecker es schmeckt. Ihr erkundet aber auch, was unser Essen bedeutet. Während sich weltweit viele Aspekte unserer Lebensqualität verbessern, wird das, was wir essen, in vielen Regionen eher schlechter und hat ungünstige Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und des Planeten. Essen sollte etwas Positives sein, etwas, das Traditionen, Herkunft, Innovationen, Genuss, Gesundheit, Wissenschaft und Nachhaltigkeit zusammenbringt und die Menschen verbindet.
ID: #7438    11:30 –12:00 Uhr | MobilitätsArena

Ein ganzer Linienbus auf unserer Bühne? Und dann auch noch elektrisch? Ja, das ist möglich! Die ÜSTRA zeigt den E-Bus Solaris Urbino, der bereits täglich in Hannover als Linienbus eingesetzt wird. Schaut euch an, was ihn von anderen Bussen unterscheidet und erfahrt vor allem spannende Details über Ladezeiten und Reichweiten und fahrt eine kurze Runde mit durch die Arena.
ID: #7461    11:30 –12:00 Uhr | KarriereBühne

RTW und NEF, AED und CPR, Jejunum und Sterillium… Damit Notfallsanitäter schnell Leben retten können, müssen sie vorher eine ganze Menge über den menschlichen Körper und medizinische Behandlungsmethoden lernen. Abkürzungen und Fremdworte gehören dazu. Wie wird man eigentlich Notfallsanitäter? Die Inhalte des Interviews werden am Schluss spontan in ein Gedicht verpackt. Ob es den Musikern wohl gelingt, das Wort „Venacavakompressionssyndrom“ unterzubringen?
ID: #7478    11:30 –12:00 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Die Show mit Moderator Kilian Reichert widmet sich auf spielerische Weise dem Thema Künstliche Intelligenz (KI). In zwei Teams treten Besucherinnen und Besucher gegeneinander an: Sie können sich von der KI beim Lösen kniffliger Aufgaben helfen lassen, sich im Karaoke-Singen messen oder sich bei einem Malspiel die Bilderkennung der KI zu Nutze machen. Macht mit – es winken kleine Preise!
ID: #6235    12:00 –12:30 Uhr | KarriereBühne

Eine Beraterin der Zentralen Auslands- und Fachvermitt-lung (ZAV) erklärt welche Möglichkeiten es gibt nach der Schule eine Zeit im Ausland zu lernen, arbeiten, studieren …
ID: #6803    12:00 –12:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7347    12:00 –12:30 Uhr | BühneSieben

Was meint ihr, kann man mittels Lasertechnik, den auf dem Mond vorhandenen Mondstaub aufschmelzen und später als Baumaterial nutzen? Das Projekt Moonrise hat dieses Ziel. Ein Mond-Rover soll die Moonrise Technologie transportieren. Das LZH und die PT Scientists bringen einen Mock-Up des Rovers auf die Bühne - ein solches solarbetriebenes Mondfahrzeug wird für 11 Tage auf den Mond geschickt. Schaut euch den Rover aus der Nähe an und erlebt eine fahrbare Miniversion. Wir freuen uns auf euren Besuch.
ID: #7416    12:00 –12:30 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Bei diesem Quiz erwartet die Kandidatinnen und Kandidaten eine besondere Herausforderung. Sie müssen nicht nur nicht nur knifflige Fragen lösen, sondern sind dabei auch noch permanent in Bewegung! Wer die meisten Fragen während einer Runde Ropeskipping, Basketball oder Treppenlauf richtig beantwortet, kann etwas gewinnen.
ID: #7592    12:00 –12:45 Uhr | IdeenHalle 7

Unser Medienverhalten verändert sich und auch der Journalismus steht vor neuen Herausforderungen. Wie, wo, wann und womit informierst du dich so? Welche Themen interessieren dich? Und was hast du für Ideen für die Zukunft? Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit dir und wollen neue Konzepte entwickeln!
ID: #7107    12:30 –13:00 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Um eine große Showbühne am Laufen zu halten, bedarf es vieler spannender Berufsgruppen wie Kameraleute, Tontechnik, Lichtdesign, Regie, Redaktion oder Stagemanager. Welche Voraussetzungen man mitbringen muss, um einen dieser Berufe zu erlernen und was die Arbeit auf einer Live-Bühne so besonders macht, davon berichten die Kolleginnen und Kollegen im Gespräch mit dem Moderator. Ihr erhaltet außerdem Einblicke in den Backstage-Bereich und den Regie-Container, von dem aus das gesamte Bühnengeschehen gesteuert wird.
ID: #7086    12:30 –13:00 Uhr | BühneSieben

Wir präsentieren euch Möglichkeiten, wie ihr euch ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr engagieren könnt, egal ob es in der Kinder- oder Jugendfeuerwehr ist oder bei den über 16 jährigen in der Einsatzabteilung. Außerdem sprechen wir über die Möglichkeiten, den beruflichen Einstieg in die Berufs- oder Werkfeuerwehr zu schaffen. Auch der Frage "Was macht man eigentlich in der Feuerwehr?" werden wir uns stellen. Was verbirgt sich genau hinter den Begriffen Retten-Löschen-Bergen-Schützen? Auf all diese Fragen werden wir Antworten geben und zum Abschluss wird das Ganze in einen spontan improvisierten Song verpackt und live auf der Bühne performt. Kommt vorbei. Wir freuen uns auf euch.
ID: #7277    12:30 Uhr | IdeenHalle 7

Wie bekommst Du lecker und schneller als jeder Lieferdienst etwas auf den Teller? Mit einem bisschen Wissen um Physik und Chemie bei der Zubereitung zum ultimativen Geschmackserlebnis. Zutaten und Aromen kontrastreich kombinieren, Lebensmittelabfälle und -verschwendung reduzieren – gut für Dich und gut für den Planeten. Wir haben Tipps und Tricks die jeder anwenden kann! Probiere doch einfach!
ID: #7312    12:30 Uhr | IdeenHalle 7

Wissen macht Spaß! Bei unserem großen Live-Quiz in fünf verschiedenen Kategorien testet Ihr Euer Wissen über Kochen, Genuss, Lebensmittel, und den Einfluss unserer Ernährung auf unseren Planeten. Tretet in Gruppen gegeneinander an. Mitmachen lohnt sich, denn es gilt: Gewinnt doch einfach!
ID: #7426    12:30 –13:00 Uhr | KarriereBühne

IdeenExpo GmbH
Philip Häusser spricht im Interview über Berufsmöglichkeiten im Bereich der Künstlichen Intelligenz. Der Gründer des Youtube-Formats „Breaking Lab“ erläutert, wie spannend KI sein kann und in welchen Berufen sie in Zukunft zu finden sein wird. Selbstverständlich könnt ihr ebenfalls eure Fragen stellen und den Youtube-Star hautnah auf der KarriereBühne erleben.
ID: #7452    12:30 –13:00 Uhr | MobilitätsArena

Du willst sehen, was sich hinter der Verkleidung eines eGolfs verbirgt? Dann schau dir das Schnittmodell „eGon“ von Volkswagen an. Hier siehst du, was man normalerweise nicht sehen kann: die komplexe Verkabelung und einzelne Bauteile, welche sich sogar direkt ansteuern lassen. Per QR Code kannst du dich außerdem über die verschiedenen Komponenten und ihre Funktionsweisen des Autos informieren.
ID: #6810    13:00 –13:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7088    13:00 –13:30 Uhr | BühneSieben

Wisst ihr, wie viele Fabriken Nordzucker in ganz Deutschland hat und seit wann es dieses Unternehmen überhaupt gibt? Ein Mitarbeiter von Nordzucker bringt euch spannende Quizfragen mit - wer von euch weiß es am besten? Nach dem Prinzip des Ratespiels "1, 2 oder 3" spielen wir vor der BühneSieben um den ersten Platz - die Sieger-Gruppe gewinnt Überraschungspakete!
ID: #7211    13:00 –13:30 Uhr | KarriereBühne

IdeenExpo GmbH
Gibt es noch das Thema typischer Männerberuf oder typischer Frauenberuf bei Jugendlichen? Wie sieht es mit der Berufsorientierung in der Schule aus und welche Schwierigkeiten oder Hürden stellen die Elternblogger bei ihren Kindern fest? Lauscht den Berichten von Ricarda Nieswandt (23qm Stil), Ninia Binias alias Ninia La Grande (Slam Poetin und Moderatorin) und Janina Sarah Westphal (Oh Wunderbar) am 16.06.2019 um 13.00 Uhr. Anschließend könnt ihr euch im kleinen Rahmen noch mit den Bloggerinnen austauschen. Sowohl Eltern als auch Jugendliche sind willkommen!
ID: #7661    13:00 –13:30 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Dynamic Dance erobert die Showbühne! Erlebt eine preisgekröhnte Tanzshow mit großen und ganz kleinen Talenten aus Hannover. Mit dabei: die „Lion King“-Show (Deutsche Meister) und „O-Zone KidZ“, die Deutschen Meister der Kindergruppen. Außerdem das Siegerteam des „Hip Hop International“ , die erst 4-jährige Saranda - frisch gebackene Deutsche Meisterin bei den Mini Kids - sowie der Tanzprofi und Choreograf Olando.
ID: #7125    13:30 –14:00 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Mit Jonglage, Karaoke, Autotune und Publikumsspielen stimmt Moderator Kilian Reichert auf die große „Wissen LIVE“-Show mit Ranga Yogeshwar ein. Mitmachen und gewinnen!
ID: #7428    13:30 –14:00 Uhr | BühneSieben

Auch die Üstra schreibt Sicherheit ganz groß. Die Stadtbahnen sollen nach und nach mit einem Fahrerassistenzsystem ausgesattet werden. Dies vermeidet Kollisionen - mit anderen Autos, Fahrrädern und Passanten. Wir sprechen mit Steffen Kähler von der üstra Hannover über dieses Projekt und schauen, wann dieses System tatsächlich zum Einsatz kommen wird.
ID: #7442    13:30 –14:00 Uhr | MobilitätsArena

Habt ihr schon mal ein Dreirad mit E-Motor gesehen? Dann kommt in die Mobilitätsarena. Die WABCO GmbH zeigt euch ein E-Drift-Trike. Dies kann fahren, driften und beschleunigen. Durch ein elektrobetriebenes Rad vorn und breite walzenartige Hinterräder ist driften und sliden mit einer erstaunlichen Präzision und Wendigkeit möglich. Und wer weiß: vielleicht könnt ihr es ja auch selbst einmal ausprobieren?!
ID: #7667    13:30 –14:00 Uhr | KarriereBühne

Ihr denkt über eine Karriere bei ZF nach? Dann seid ihr hier genau richtig! Bei diesem Auftritt geht es um Jobmöglichkeiten bei ZF. In einem kurzweiligen Interview erfahrt ihr alles, was ihr für eine Karriere bei ZF wissen müsst. Und am Schluss, wird alles noch einmal in einem humorvollen Gedicht zusammengefasst.
ID: #6570    14:00 –15:30 Uhr | IdeenHalle 7

Du willst Dein eigenes Haus der Zukunft bauen, das Dir über alles Auskunft gibt, und das sich von unterwegs steuern lässt? Was man dafür braucht, erfährst Du bei uns am Stand. Und im Workshop kannst Du es auch selbst ausprobieren. Der Workshop befasst sich mit Grundfragen der technischen Realisierung einer einfachen Hausautomation unter Einbezug eines Raspberry Pi und/oder Arduino und Sensoren für Temperatur, Licht und Bewegung sowie Aktoren für Türöffner, Beleuchtung und Beheizung. Die im Exponat dargestellte Lösung soll im Workshop durch eigenes Tun schrittweise erfahrbar werden. Dabei kann es aber auch zu interessanten neuen Kreationen kommen.
ID: #6234    14:00 –14:30 Uhr | KarriereBühne

Die Bundesagentur für Arbeit präsentiert junge Ausbildungsbotschafter aus Betrieben der IHK-Hannover. Ihr ratet welchen Beruf sie erlernen. Natürlich gibt´s was zu gewinnen.
ID: #6733    14:00 –14:45 Uhr | IdeenHalle 7

Als Basis für das Solarmodul dient ein rechteckiges Stück Plexiglas, das Du so biegst, dass es wie ein kleines Dach aussieht. Eine der beiden Dachseiten trägt bereits einen kleinen Motor, den Du mit einem Propeller ausstattest. Auf die freie Seite klebst Du eine kleine Solarzelle. Unter den Motor montierst Du zwei Buchsen sowie einen Schalter zum Ein- und Ausschalten des Motors. Dann verlötest Du die Bauteile und schon hast Du ein nicht nur schönes, sondern auch haltbares Modul aufgebaut, mit dem Du viele Experimente durchführen kannst.
ID: #6819    14:00 –14:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7132    14:00 –15:30 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
„Wissen LIVE“ - ein tägliches Highlight der IdeenExpo. In der Wissenschaftsshow von ARD-Moderator Ranga Yogeshwar dreht sich alles um Künstliche Intelligenz: Wie malt KI Bilder? Wie komponiert sie Musik? Wie steuert sie Drohnen? Wie kann man mit ihrer Hilfe besser lernen? Auf welche Weise wird KI die Arbeitswelt verändern? Welche Chancen und auch welche Risiken bestehen, wenn man sich immer mehr auf Computer verlässt? Zahlreiche Experimente, Spiele und Live-Umfragen beziehen die Zuschauer immer wieder in die Show ein. Philip Häusser, Physiker, Fernsehmoderator, YouTuber und Buchautor hilft dabei, Künstliche Intelligenz anschaulich zu erklären. Peer Janßen (ZF Friedrichshafen) demonstriert mit E-Karts das autonome Fahren von morgen. Simon Meirandres, eines der größten Talente der europäischen Slacklineszene, zeigt spektakuläre Kunststücke auf dem Seil.
ID: #7236    14:00 –15:00 Uhr | IdeenHalle 7

Kuchen im Glas backen, Eis mit frischen Früchten herstellen, leckere Pasta kochen und mit bunten Zutaten zubereiten, Mini-Pizza basteln und backen, Nudeln der Zukunft testen und im Labor untersuchen, was beim Kochen passiert. Das erwartet Euch im Koch-Workshop »DIY - Koch doch einfach!«. Und wir haben natürlich auch daran gedacht, dass Ihr gern Fotos von den eigenen Kreationen posten möchtet. Dafür haben wir Insta-Spots vorgesehen. An 5 Themeninseln erkundet Ihr selbst, wieviel Spaß das Kochen macht und wie lecker es schmeckt. Ihr erkundet aber auch, was unser Essen bedeutet. Während sich weltweit viele Aspekte unserer Lebensqualität verbessern, wird das, was wir essen, in vielen Regionen eher schlechter und hat ungünstige Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und des Planeten. Essen sollte etwas Positives sein, etwas, das Traditionen, Herkunft, Innovationen, Genuss, Gesundheit, Wissenschaft und Nachhaltigkeit zusammenbringt und die Menschen verbindet.
ID: #6832    15:00 –15:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7207    15:00 –15:30 Uhr | BühneSieben

IdeenExpo GmbH
Sebastian Meyer, alias Rewinside, begeistert sein 2,7 Millionen großes Publikum auf YouTube nicht nur mit Let’s Plays zu Minecraft, sondern auch mit Vlogs, Challenges und Entertainment-Aktionen. Seine Freundin Jodie Calussi vloggt auf YouTube und nimmt ihre Community mit auf ihre Reise durch das Leben: von persönlichen Geschichten, über Veränderungen, Zufriedenheit, Herzens-Projekte bis hin zu gesellschaftlichen Themen. Sie erreicht dort über eine halbe Million Menschen. Zusammen werden die beiden YouTuber am 16.06.2019 die IdeenExpo besuchen und euch von ihren Erlebnissen auf der BühneSieben um 15.00 Uhr berichten. Anschließend könnt ihr die beiden bei einem Meet & Greet treffen, Autogramme erhalten und Selfies machen.
ID: #7286    15:00 Uhr | IdeenHalle 7

Wie bekommst Du lecker und schneller als jeder Lieferdienst etwas auf den Teller? Mit einem bisschen Wissen um Physik und Chemie bei der Zubereitung zum ultimativen Geschmackserlebnis. Zutaten und Aromen kontrastreich kombinieren, Lebensmittelabfälle und -verschwendung reduzieren – gut für Dich und gut für den Planeten. Wir haben Tipps und Tricks die jeder anwenden kann! Probiere doch einfach!
ID: #7318    15:00 Uhr | IdeenHalle 7

Wissen macht Spaß! Bei unserem großen Live-Quiz in fünf verschiedenen Kategorien testet Ihr Euer Wissen über Kochen, Genuss, Lebensmittel, und den Einfluss unserer Ernährung auf unseren Planeten. Tretet in Gruppen gegeneinander an. Mitmachen lohnt sich, denn es gilt: Gewinnt doch einfach!
ID: #7636    15:00 –17:00 Uhr | IdeenHalle 9

Im Modedesign-Studium lernst du, dich sinnvoll, sinnlich und nachhaltig mit Mode zu beschäftigen. In diesem Workshop mit Mode-Studierenden erfährst du, wie aus Kette und Schuss ein Gewebe entsteht. Der Einstieg in den Workshop ist in der Zeit von 15:00-17:00 Uhr jederzeit möglich!
ID: #7094    15:30 –16:00 Uhr | ShowBühne

IdeenExpo GmbH
Slacken ist eine Trendsportart ähnlich dem Seiltanzen, bei der man auf einem Kunstfaserband oder Gurtband balanciert, das zwischen zwei Befestigungspunkten gespannt ist. Ein Slacklining-Profi gibt zusammen mit dem Moderator einen offenen Workshop im Slacklining und zeigt nebenbei Kostproben seines Könnens. Kommt dazu und macht mit!
ID: #6841    16:00 –16:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7240    16:00 –17:00 Uhr | IdeenHalle 7

Kuchen im Glas backen, Eis mit frischen Früchten herstellen, leckere Pasta kochen und mit bunten Zutaten zubereiten, Mini-Pizza basteln und backen, Nudeln der Zukunft testen und im Labor untersuchen, was beim Kochen passiert. Das erwartet Euch im Koch-Workshop »DIY - Koch doch einfach!«. Und wir haben natürlich auch daran gedacht, dass Ihr gern Fotos von den eigenen Kreationen posten möchtet. Dafür haben wir Insta-Spots vorgesehen. An 5 Themeninseln erkundet Ihr selbst, wieviel Spaß das Kochen macht und wie lecker es schmeckt. Ihr erkundet aber auch, was unser Essen bedeutet. Während sich weltweit viele Aspekte unserer Lebensqualität verbessern, wird das, was wir essen, in vielen Regionen eher schlechter und hat ungünstige Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und des Planeten. Essen sollte etwas Positives sein, etwas, das Traditionen, Herkunft, Innovationen, Genuss, Gesundheit, Wissenschaft und Nachhaltigkeit zusammenbringt und die Menschen verbindet.
ID: #6849    17:00 –17:20 Uhr | IdeenHalle 9

Hier kannst du dich zurücklehnen und die 360°-Fulldome-Projektion in einem 10m hohen Domzelt genießen. Die ca. 20-minütige und live moderierte Show wird sich natürlich auch dem Thema "50 Jahre Mondlandung" widmen. Nach einer Betrachtung des Mondes als menschheitliches Ziel von der Erde aus, treffen wir dabei historische Bekannte wie die Saturn V Rakete oder den Mondrover der NASA. Gemeinsam erleben wir den Start und Anflug zum Mond und dessen Umrundung mit Apollo 8 sowie die Landung von Apollo 11 auf unserem in diesem ganz besonderen Jahr so populären Nachbarn.
ID: #7294    17:00 Uhr | IdeenHalle 7

Wie bekommst Du lecker und schneller als jeder Lieferdienst etwas auf den Teller? Mit einem bisschen Wissen um Physik und Chemie bei der Zubereitung zum ultimativen Geschmackserlebnis. Zutaten und Aromen kontrastreich kombinieren, Lebensmittelabfälle und -verschwendung reduzieren – gut für Dich und gut für den Planeten. Wir haben Tipps und Tricks die jeder anwenden kann! Probiere doch einfach!
ID: #7331    17:00 Uhr | IdeenHalle 7

Wissen macht Spaß! Bei unserem großen Live-Quiz in fünf verschiedenen Kategorien testet Ihr Euer Wissen über Kochen, Genuss, Lebensmittel, und den Einfluss unserer Ernährung auf unseren Planeten. Tretet in Gruppen gegeneinander an. Mitmachen lohnt sich, denn es gilt: Gewinnt doch einfach!

Montag, 17. Juni 2019

ID: #7375    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Immer wieder wirkt es wie ein Wunder, wenn ein vorher trockenes Getreidekorn zum Leben erwacht und sich ein kleiner Keimling entwickelt. Die Stärke der Getreidekörner, die eigentlich den Keimling ernähren soll, ist für die Menschen eine der wichtigsten Nahrungsgrundlagen. Mit der Lupe kann man sich das Wunder der Keimung ansehen und die Stärke im Weizenkorn nachweisen. Dieses Experiment dauert etwa 5 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7360    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

DNA ist in aller Munde – nicht nur sprichwörtlich, sondern auch tatsächlich, denn DNA ist ein wertvoller Bestandteil unserer Nahrung. Egal, ob jemand lieber Fleisch, Getreide, Gemüse, Obst oder Insekten isst – überall ist DNA drin. Denn unsere Nahrungsmittel stammen aus der Natur, von Pflanzen, Tieren oder Pilzen. Und alles was lebt besteht aus Zellen, deren Zellkern als Erbmaterial DNA enthalten, auf der wie aufgefädelt die Gene liegen. Täglich nehmen wir mit der Nahrung ca. 1g DNA auf, die im Verdauungstrakt in einzelne Bausteine zerlegt wird. Da die DNA aller Lebewesen gleichartig aufgebaut ist, können diese Bausteine vom Menschen zum Aufbau körpereigener DNA wieder verwendet werden. Mit diesem Experiment isolieren die Schüler DNA aus der Banane. Dadurch erfahren sie, dass DNA nicht nur eine abstrakte Form der Speicherung der Erbinformation ist, sondern eine chemische Substanz, die tatsächlich existiert. Dieses Experiment dauert etwa 15 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7392    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Mit Mikroskopen unterschiedlichster Art lassen sich Geheimnisse des Lebens entdecken. Die Schüler sind eingeladen, mit Hilfe von Stereomikroskopen die verschieden Formen der Samen zu erforschen, auch Insekten lassen sich so untersuchen. Mit dem Durchlichtmikroskop können noch kleinere Dinge untersucht werden. So zeigen unsere Präparate z. B. die Orte der Fotosynthese, die Chloroplasten, aber auch die Spaltöffnungen, die für den Wasser- und Gasaustausch benötigt werden. Dieses Experiment dauert etwa 10 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7368    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Vitamin C ist ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung und kommt vor allem in Obst und Gemüse natürlich vor. Der Bedarf liegt pro Person bei ca. 100mg/Tag. Vitamin C, auch bekannt als Ascorbinsäure, ist ein Radikalfänger und hat eine anti-oxidative Wirkung, es wirkt also als Reduktionsmittel. Diese Eigenschaft wird für den quantitativen Nachweis genutzt. Die Clock-Reaktion nach Landolt führt nach einer exakten Reaktionszeit zu einem plötzlichen Farbwechsel. Aus der Reaktionszeit kann der Gehalt an Vitamin C z.B. im Orangensaft errechnet werden. Dieses Experiment dauert etwa 15 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7384    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

Aus der Schule weiß man, das Fotosynthese im grünen Chlorophyll der Chloroplasten stattfindet. Deshalb sehen die Blätter der Pflanzen auch grün aus. Wie funktioniert aber die Fotosynthese in Pflanzen mit roten Blättern? Gibt es dort einen anderen Farbstoff der Licht in Energie umwandeln kann? Oder ist die grüne Farbe überlagert durch einen roten Farbstoff? Diese Fragen können die Schüler mit einer Dünnschichtchromatographie beantworten, wo sie Extrakte von „normalen“ grünen Blättern mit Extrakten von roten Blättern vergleichen. Dieses Experiment dauert etwa 15 Minuten - Ihr könnt jederzeit mitmachen!
ID: #7684    09:00 –18:00 Uhr | IdeenHalle 9

In unserem Co-Creation-Space kannst du „auf Ideen kommen“. Hier dreht sich alles um dich, dein Leben und deine Themen. Wir sind für dich da und hören dir zu: Wie stellst du dir den perfekten Job vor? Welche Superkraft hättest du gerne? Was, findest du, sollte man in der Schule lernen? Was denkst du über Umweltthemen? Woran glaubst du? Im Ideen.Freiraum gibt’s Möglichkeiten für Herz, Hirn und Hand. Du kannst tolle Sachen machen! An jedem Tag gibt es etwas anderes. Du kannst zum Beispiel Kreativitätstechniken ausprobieren, mit uns ein Storyboard für eine 360-Grad-Reportage schreiben, einen Persönlichkeitstest machen und mit uns über deine Ideen für dein eignes Start-up reden. Komm vorbei – wir freuen uns auf dich und Gedanken, die die Welt verändern.
ID: #6222    09:30 –10:30 Uhr | Campus der Ideen

Das Vorstellungsgespräch - Wenn Du es bis hierhin geschafft hast, erscheint der Ausbildungsplatz zum Greifen nahe. Desto ärgerlicher wäre es, wenn Du nun noch scheitern würdest. Deshalb solltest Du dich auch hierauf gut vorbereiten. Wir zeigen Dir wie das geht.
ID: #6224    09:30 –10:30 Uhr | Campus der Ideen

Es gibt es Vielzahl von Berufswahltests, die Dir helfen wollen, Deine Talente zu entdecken. Wir sagen Dir, worauf Du dabei achten musst.
ID: #6173    09:30 –11:00 Uhr | IdeenHalle 7

Wie kommt man eigentlich auf gute Ideen? Bei xStarters könnt ihr eine eigene digitale soziale Idee entwickeln. Inspiriert werdet ihr von den weltweiten 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. Nach den Workshops habt ihr die Chance, eure neuen Skills unter Beweis zu stellen und eure Idee direkt in der xStarters Challenge einzureichen.
ID: #6177    09:30 –11:30 Uhr | Campus der Ideen

In diesem Workshop kannst Du ein Modellauto im Maßstab 1:12 mit einem Mikrocontroller ausstatten, so dass Du Dein smartes Auto über eine Smartphone-App steuern und auf einem Parcours testen kannst.
ID: #6204    09:30 –11:00 Uhr | Platz der Ideen

Der M+E-InfoTruck informiert erlebnisorientiert und zeitgemäß über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder in der Metall- und Elektro-Industrie. An anschaulichen Experimentierstationen erleben Jugendliche die „Faszination Technik“ – praxisnah, intuitiv und didaktisch fundiert. Im Workshop können je nach Wissensstand und Interessenslage der Schülerinnen und Schüler Schwerpunkte für alle Phasen der Berufsorientierung gesetzt werden. So werden anhand praktischer Arbeitsplätze verschiedene Berufsbilder der M+E-Industrie vorgestellt, Arbeitsabläufe und Voraussetzungen von Ausbildungsberufen thematisiert und konkrete Tipps für die Ausbildungsplatzsuche sowie für Bewerbungsstrategien gegeben. Weitere Informationen zum M+E-InfoTruck finden Sie unter www.meberufe.info.
ID: #6372    09:30 –10:30 Uhr | Campus der Ideen

Der Kurs vermittelt einen Eindruck von China als Land mit potentiellen Arbeitgebern und umfasst Einblicke in die Sprache, Erfahrungsberichte von Praktika in China, sowie Wissenswertes über das Land.
ID: #6386    09:30 –10:30 Uhr | Campus der Ideen

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie man etwas beschreiben kann, das man nicht sehen oder anfassen kann, weil es zu groß (wie das All) oder zu klein (wie die Atome) ist? Habt ihr euch schon mal Gedanken darüber gemacht, wie man überhaupt sicher sein kann, dass oder ob es diese Objekte tatsächlich gibt? In der Wissenschaft werden Erkenntnisse über eben solche großen, weit entfernten oder unfassbar kleinen Objekte gewonnen aber auch Abläufe erklärt, obwohl noch niemand persönlich in einem schwarzen Loch verschwunden ist oder ein Neutrino gestreichelt hat. Vieles basiert auf gut begründeten Erkenntnissen! Ziel des Workshops ist es, Einblicke in die Entstehung und Beurteilung von Erkenntnissen zu gewinnen. Dabei wird die Entstehung eigener Theorien über etwas "unfassbares" selbst erfahren!
ID: #6463    09:30 –11:00 Uhr | Campus der Ideen

Wie wird aus einer Idee ein Startup? Was kannst du bewegen? Woran arbeiten Gründer? Lerne die Geschichte eines Startups kennen und arbeite zusammen mit uns und den Gründern an neuen Ideen! Jedes Startup findet seinen Ursprung in einer innovativen Idee, die von den Gründern im Rahmen eines skalierbaren Geschäftsmodells umgesetzt wird. Dabei gilt es immer wieder, große Herausforderungen zu meistern und kreative Lösungen zu finden. In diesem Workshop arbeitest du mit unterschiedlichen Methoden und Techniken (z.B. dem Design Thinking) zusammen mit uns und den Gründern, an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen.
ID: #6323    09:30 –10:15 Uhr | Campus der Ideen

Du wolltest schon immer wissen, wie der Zucker aus der Zuckerrübe gewonnen wird? Gemeinsam werden wir die Rübe in die Bestandteile zerlegen, um an den süssen Saft zu gelangen. Mit physikalischen Experimenten wird extrahiert, gefiltert und das Wasser aus der Rübe verdampft. Alle Schritte werden mit euer Unterstützung durchgeführt und erklärt, um das Verfahren zu verstehen. Erlebt die spannende Welt in der Zuckerfabrik, taucht ein in die Berufswelt unserer Mitarbeit bei ihrer täglichen Arbeit. Seid ihr unsere nächsten Mitarbeiter?
ID: #6399    09:30 –10:15 Uhr | Campus der Ideen

Die Teilnehmer des Workshops stellen unter Anleitung verschiedene Kosmetika, wie die „Ideen-Expo-Creme“, das „Hannover-Haargel“ und das „Niedersachsen Duschgel“ selber her und können ihre eigenen Produkte mit nach Hause nehmen. Dabei erhalten die Teilnehmer einen Einblick in typisch chemische Arbeitsweisen und lernen charakteristische Bestandteile und deren Stoffeigenschaften kennen.
ID: #6184    09:30 –10:30 Uhr | IdeenHalle 9

In diesem 60-minütigen Workshop erhältst du einen Einblick in die Welt der Robotik. Du baust und programmierst dein eigenes Mini-Auto, das du ganz einfach mit deinem Smartphone steuern kannst. Dazu lädst du eine kostenfreie App herunter und setzt anschließend alle erforderlichen Bauteile zusammen.
ID: #6575    09:30 –10:15 Uhr | IdeenHalle 7

Was haben Physik und THW gemeinsam? Vieles, denn bei uns wird Physik lebendig und macht Spaß! Aus Holz, Leinen und Schrauben könnt ihr bei uns einen Flaschenzug bauen und erleben, wie selbst schwerste Gewichte federleicht werden. Erfahrt dabei hautnah, wie schon die alten Ägypter den Flaschenzug beim Bau der Pyramiden eingesetzt haben. Meldet euch für den Workshop an. Wir freuen uns auf euch!
ID: #6165    09:30 –14:30 Uhr | Campus der Ideen

Wie wäre es, mal als Radioreporter die Ideenexpo zu erkunden? Klimawandel, Handwerk, Robotik- es gibt viel zu entdecken auf 110.000 Quadratmetern. Aber wie bringt man all das ins Radio? Wir zeigen es euch und ihr könnt es selbst ausprobieren. Wir suchen zusammen die spannendsten Ecken und sammeln Geräusche, interviewen Besucher und Experten. Daraus basteln wir dann auf dem Rechner tolle Hörstücke fürs Radio. Ganz nebenbei erfahrt ihr, was ein guter O-Ton ist, ein Verpackungselemente oder Preseller. Außerdem könnt Ihr endlich alle Fragen stellen, die Ihr zum Thema Radio habt. Also meldet Euch schnell an. Wir freuen uns auf Euch!
ID: #6178    09:30 –10:30 Uhr | Campus der Ideen
</